RL047 - Herbst des Lebens

Heute unter anderem mit einem humanoiden Roboter zum 3D-Drucken, einem Open Source-Oszilloskop und einem Salamander-Roboter.

Der überwiegende Teil dreht sich um einige spannende Roboter. Aber auch auf dem Mikrokopter-Markt tut sich so einiges. Außerdem berichten wir über Markus' Erfahrung mit der Platinenherstellung bei fritzing.org.



Moderation
avatar Markus Knapp


avatar Martin

avatar Alexander Moser

avatar Maik Pfingsten



Dauer
4 Stunden 30 Minuten

Lizenz
CC BY SA 4.0


Intro

00:00:56
  • Heute unter anderem mit
    • humanoiden Roboter zum 3D-Drucken
    • einem Open Source-Oszilloskop
    • und einem Salamander-Roboter

Follow-up

00:09:11

Neues bei direcs.de

00:12:46
    • serielle Probleme reloaded: Arduino will nicht wie ich will (timeouts)
    • eigene Platinen für Ansteuerung RGB-LED-Streifen mit fritizng herstellen lassen
    • dieses Wochenende Bastelwochenende

Produktvorstellung

02:46:12
  • [Fällt dieses Mal aus]

Schluss

04:27:48
    • Nächste Sendung RL048 am 30.4.2015 (!) - Letzter Donnerstag im April, vor dem 1. Mai!
  • Schickt uns eure Hörerfragen per Mail, Twitter, Facebook, Google+.
  • Vielen Dank fürs Zuhören

[1537 Aufrufe]

RL047 - Herbst des Lebens

3 Gedanken zu „RL047 - Herbst des Lebens

  • 08.04.2015 um 13:18
    Permalink

    RoboCup German Open 2015, am 24.-26. April 2015 in Magdeburg Messe

    Ich fahr hin – kommt Ihr auch?

    Gruß
    Tobias

    Antworten
    • 08.04.2015 um 13:56
      Permalink

      Ich kann wegen Dienstreise leider nicht. Habe es mal an meine drei Kollegen weitergegeben…

      Antworten
      • 10.04.2015 um 18:15
        Permalink

        Vom Team werden Martin und Alex da sein. Ihr erkennt uns an unsereren dilettantischen Interviewversuchen und an Alex seinem YPS T-Shirt.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies sind toll. Ich liebe Cookies...! Weitere Informationen

Das ganze Internet ist voll mit Cookies, so auch das Robotiklabor. Du hast leider keine große Wahl.

Schließen