RL019 – Erotiklabor

Die bislang längste Sendung zu dritt mit ein paar kleinen technischen Macken aufgrund technischer Neuerungen.

Es erwartet euch die übliche Themenmischung und ein Gewinnspiel! Wir hoffen, unsere verbalen Entgleisungen waren nicht allzu heftig, geloben aber bestimmt keine Besserung. ;-) Und bitte entschuldigt die leichten Audio-Probleme.



Moderation
avatar Markus Knapp


avatar Martin

avatar Alexander Moser



Dauer
4 Stunden 8 Minuten

Lizenz
CC BY SA 4.0


Allgemeines

  • Ab sofort zu dritt
  • Zwei neue beyerdynamic Headsets investiert
  • Neuer Kopfhörerverstärker
  • Eventuell noch ein drittes bald
  • Räuspertaste per Wiimote
  • Neue Aufnahmesoftware Reaper
  • Neue Prozesse mit Auphonic
  • Bedarf an anderen Formaten? Ogg?
  • Bedarf für dünne Leitungen? “Afrika-Problem”
  • Ziel: Live-Sendung per Stream in 2013
  • Gewinnspiel!
  • 19 Jahre Robotiklabor ;-)

Follow-up

  • Elektor-Newsletter jetzt neu
  • Opportunity jetzt im zehnten Jahr auf dem Mars – geplant für 90 Tage

Feedback

  • Vergessenes Feedback von Simon

Roboter

Technik

Raspberry Pi

Rasberry Pi Alternativen

Arduino

3D-Drucker

Tools

ARM Cross Compile Toolchain

Hardware-Tipps

Bauteil-Tipp

Bastel-Tipp

Roboter-Plattform / Räder

Zeitschrift

App

Events

  • 29C3 – Vorträge (Videos)
  • Eurobot Deutschland Cup (11.-12.4.2013) auf der Hannover Messe (8.-12.3.2013)
  • Landcamp Multikopter-Treffen in Ostheim (zuletzt in 2012)
  • Make Munich / Maker Faire in München
    Wann: 20.+21.04. 2012
    Wo: Tonhalle, München
    Tickets & Infos: Hier
    Sonstiges: Rechtzeitig um Schlafplatz kümmern (Jugendherberge, Couchsurfing, Zelt)

Gewinnspiel

  • Thingiverse
  • Keine Auszahlung des Gewinns
  • je nach Komplexität Lieferung erst nach 1-2 Wochen
    Weiterleitung des Gewinners an Nils
    Rechtliches bla bla…
    Mit freundlicher Unterstützung von Nils der Make Munich
  • Make Germany – Die Bewegung
  • Maker Faire Germany in Hannover (3.8.2013) – wir sind dabei!

Events

Quadkopter / Mikrokopter

Sonstiges

Neues bei direcs.de

  • Neue ARM Cross Compile Toolchain für Mac OS X
  • I2C läuft mit stm32f4discovery Board
  • Simples blinky LED Beispiel für stm32f103 unter http://code.direcs.de/
  • Es geht Richtung fliegen…

 

[9408 Aufrufe]

RL019 – Erotiklabor

3 Gedanken zu „RL019 – Erotiklabor

  • 11.02.2013 um 13:50
    Permalink

    Hi,
    da gibts wohl noch einige Probleme mit der neuen Software? Da sind einige Stellen, an denen ein paar Sekunden zu fehlen scheinen, und an manchen Stellen sind eure Stimmen auch schneller=>höher als normal. Die erste der 4 Stunden, die ich schon gehört habe, sind aber soweit unterhaltsam :-)

    Antworten
  • 11.02.2013 um 15:20
    Permalink

    Ja, leider.

    Die Ursache ist auch bereits identifiziert, die Lösung in Arbeit. Wenn noch ein paar Stellen “zu schnell/ hoch” sind, dann habe ich welche übersehen. Ich habe die komplette Sendung jetzt zwei mal Denn ich hatte extra nahezu die gesamte Sendung noch durchgehört und alles einzeln manuell korrigiert und erneut hochgeladen. Nun sollte alles okay sein. Die Erklärung schrieb ich gestern hier.

    Danke fürs Feedback und viel Spaß beim Rest! :-)

    Antworten
  • 19.02.2013 um 09:34
    Permalink

    Moin,

    Für die aktuelle Folge habe ich jetzt länger gebraucht ,um sie zu Ende zu hören.
    Absoluter Wahnsinn euer Durchhaltevermögen, macht auf jeden Fall weiter so.
    Habt Ihr keine Angst, dass Euch die Themen ausgehen, wenn Ihr immer so viel
    jede Sendung raushaut?

    …übrigens Glückwunsch nachträglich.

    Schönen Gruß aus dem Sauerland

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die folgende Aufgabe, um festzustellen, dass du kein SPAM-Versender bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen