RL056 – Showerpoppen

In der heutigen Sendung erwarten euch unter anderem eine Anleitung wie man Push-Nachrichten per Arduino versendet, ein Mikrokopter-Auto, das an Wänden fahren kann und ein großer Block über Roboter-Lokalisierung.

Heute gibt es mal wieder einen größeren "Inhalts-Block" über Roboter-Lokalisierung, dieses Mal von Hauke. Wir haben die Folien (Slides) über die wir sprechen verlinkt und auch in die Kapitel als Bilder integriert! Wenn es euch unterwegs zu schwer fällt zu folgen, überspringt das Kapitel und habt Spaß an der üblichen Mischung. Wir würden uns sehr über Feedback freuen: Wie hat es euch gefallen? War es gut, zu schwer zu leicht? Mehr von Hauke? Feedback bitte als Kommentar auf http://robotiklabor.de/rl056



Moderation
avatar Markus Knapp


avatar Martin

avatar Alexander Moser

avatar Maik Pfingsten


Gäste
avatar Hauke Wintjen


Dauer
4 Stunden 32 Minuten

Lizenz
CC BY SA 4.0


Intro

  • In der heutigen Sendung erwarten euch unter anderem:
    • eine Anleitung wie man Push-Nachrichten per Arduino versendet,
    • ein Mikrokopter-Auto, das an Wänden fahren kann,
    • und ein großer Block über Roboter-Lokalisierung.

Allgemeines

Wir antworten - Ihr fragt!

Schluss

  • Danke für eure Treue in 2015. Wir werden auch in 2016 unverändert oder noch besser weiter machen.
  • Markus plant eine weiteres neues Podcast-Kurzformat...
  • Nächste Sendung am 6.2.2016, ca. 14:30 Uhr.
  • Schickt uns eurer Feedback oder eure Fragen per Kommentar auf der Website, per Mail, Twitter, Facebook
  • oder per Postkarte.
  • Vielen Dank fürs Zuhören

[262 Aufrufe]

RL056 – Showerpoppen

2 Gedanken zu „RL056 – Showerpoppen

  • 06.02.2016 um 08:24
    Permalink

    habt ihr eigentlich schon mal über fliegende autos geredet? das thema macht sich grad in meiner (zugegeben sehr kleinen) filterblase breit

    Antworten
    • 13.02.2016 um 10:14
      Permalink

      Nicht wirklich, simcup.

      Meistens waren es Mikrokopter, die bald so groß sind, dass man damit selber fliegen kann. Hat du Links für das Thema fliegende Autos? gibt es schon wirklich konkrete Projekte – außer diesem einen, was mir gerade nicht mehr einfällt?

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die folgende Aufgabe, um festzustellen, dass du kein SPAM-Versender bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen